News

US-Dollar steigt nach dem Verkauf der letzten Woche höher

Steigt Silber auf 150 USD? (Juni 2019).

Anonim
Der US-Dollar verzeichnet heute dank der Erwartungen einer wirtschaftlichen Verbesserung einige Gewinne. Greenback erhält auch einige Hilfe nach dem Verkauf der letzten Woche, während Forex-Händler versuchen, zu einem Schnäppchen zurück in den Dollar zu kommen.

Greenback steigt heute höher, da die Forex-Händler bessere Einzelhandelsumsätze in den USA erwarten. Es gibt Spekulationen, dass eine verbesserte Anzahl die Entscheidung, das Asset-Purchase-Programm der Federal Reserve früher oder später zu reduzieren, belasten könnte und zu einer besseren Dollar-Performance führt.

Darüber hinaus wird der Dollar erneut mit seinen ausländischen Pendants, insbesondere dem Euro, verglichen. Angesichts der Sorgen über die Sorgen um die einzelnen Volkswirtschaften in der Eurozone - darunter auch einige im Kern und an der Peripherie - dürfte der Euro erneut kämpfen.

Die Bewegungen des US-Dollars dürften jedoch nicht groß sein. Ben Bernanke wird voraussichtlich noch in dieser Woche vor dem Kongress aussagen. Seine Aussagen werden analysiert, um Informationen über die Wirtschaft zu erhalten und Hinweise darauf, was mit dem Programm zur quantitativen Lockerung passieren könnte.

Um 13:47 GMT ist der EUR / USD von 1.3049 auf 1.3049 gesunken. GBP / USD ist ebenfalls niedriger und fällt von 1.5118 auf 1.5096. USD / JPY ist höher und steigt von 99, 3660 auf 99, 8505.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum US-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.