News

Aufträge für langlebige Güter helfen mexikanischem Peso, Währung verliert später an Wert

Things Mr. Welch is No Longer Allowed to do in a RPG #1-2450 Reading Compilation (November 2018).

Anonim
Der mexikanische Peso verbesserte sich heute, da die US-Aufträge für langlebige Güter im Februar schneller als erwartet stiegen und die Aussichten für mexikanische Exporte verbesserten. Die Währung verlor jetzt ihre Gewinne, da der Forex-Markt weiterhin im Risiko-Aus-Modus bleibt.

Der Auftragseingang für langlebige Güter stieg im Februar um 5, 7 Prozent. Der tatsächliche Anstieg übertraf die Konsensusprognose von 3, 9 Prozent. Die Daten waren für den Peso sehr günstig, da etwa 80 Prozent der mexikanischen Exporte in die Vereinigten Staaten gehen. Die Währung verlor später an Wert, da die Situation in Zypern die Händler immer noch nervös macht.

Der USD / MXN stieg heute von 12.3516 auf 12.3693 zum heutigen Stand von 17.01 GMT, nachdem er zuvor auf 12.3053 gefallen war.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum mexikanischen Peso haben, können Sie diese mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.