News

Yen gewinnt nach zwei Tagen der Verluste

VLOGUMENTARY (Kann 2019).

Anonim
Der japanische Yen stieg heute nach zwei Tagen Verlusten gegen die Hauptwährungen, da die makroökonomischen Berichte in den USA nach Ansicht der Analysten die Verschärfung der Krise zeigen werden und die Anleger die Menge der in der japanischen Währung finanzierten Vermögenswerte reduzieren werden.

Der Yen erlebte gestern einen der schlimmsten Tage, als die Aktien in den USA nach der Enthüllung des Wirtschaftsteams der Barack Obama-Administration und dem Rettungsplan für Citigroup stiegen. Die Nachfrage nach hochverzinslichen Anlagen stieg und der Yen fiel stärker aus als jede andere Währung.

Der Vorabbericht für das US-amerikanische BIP für das dritte Quartal zeigte vor einem Monat einen Rückgang von 0, 3 Prozent. Heute wird der vorläufige Bericht veröffentlicht und die Analysten erwarten, dass der Rückgang auf 0, 5 Prozent revidiert wird. Die ausgedehnte Kontraktion der größten Volkswirtschaft der Welt wird den Hochzinsanleihen sicherlich schaden und dem japanischen Yen zugute kommen.

Auf der einen Seite mag das heutige Wachstum des Yen nur eine Korrektur sein, aber auf der anderen Seite war der Überoptimismus der letzten zwei Handelstage wahrscheinlich nur ein Vorbote einer tiefen Verschlechterung der Situation und der weiteren Yens Gewinne.

USD / JPY fiel heute von 97.06 auf 96.46 ab 8:29 GMT. Der EUR / JPY fiel von 125, 68 auf 124, 29 und der GBP / JPY fiel von 147, 42 auf 145, 98.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum japanischen Yen haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.