News

Yen gemischt nach Satz von Wirtschaftsberichten aus Japan

Helder Guimarães: A magical search for a coincidence (Juni 2019).

Anonim
Die Wirtschaftsdaten, die in der aktuellen Handelssitzung aus Japan veröffentlicht wurden, waren nicht besonders gut. Das hinderte den Japanischen Yen nicht daran, sich gegenüber einigen Währungen (wie dem US-Dollar und dem Britischen Pfund) zu behaupten, obwohl er gegenüber anderen (wie dem Euro und dem Schweizer Franken) fiel.

Japans nationaler Kernverbraucherkursindex stieg im Januar um 0.1% gegenüber dem Vorjahr, nicht annähernd an der Zielmarke der Zentralbank von 2.0%. Der CPI von Tokyo fiel im Februar sogar um 0, 3% gegenüber dem Vorjahresmonat, während die Analysten auf einen leichten Anstieg hofften. Darüber hinaus sanken die Ausgaben der privaten Haushalte im Januar um 1, 2% gegenüber dem Vorjahr.

Der USD / JPY notierte heute nahe seiner Eröffnungskurve von 114, 40 (heute 13:11 GMT). EUR / JPY erholte sich von 120, 21 auf 120, 80.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum japanischen Yen haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.