News

Yen steigt auf chinesische Regierungserklärung

Trichet spricht - Euro steigt (April 2019).

Anonim
Nach mehreren Tagen, die von der Risikobereitschaft angetrieben wurden, die Hochzins-Währungen global begünstigte und die Rohstoffpreise forcierte, wurde die Rallye gestoppt, da China bekräftigte, dass die wirtschaftliche Erholung uneinheitlich sei, was Sicherheitsbedenken aufwerfe und sie für die Sicherheit der japanischen Währung attraktiv mache.

Die japanische Währung hat heute fast alle der 16 wichtigsten gehandelten Währungen an den Devisenmärkten geschlagen, nachdem der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao eher negative Aussagen über die Art und Weise gemacht hat, wie die globale Wirtschaft sich erholt, was mehr als genug war, um eine Rallye zu stoppen Anfang der Woche und verringerte Attraktivität für Fluchtwährungen wie den US-Dollar und den japanischen Yen. Die einzige Währung, die am Donnerstag gegenüber dem Yen zulegen konnte, war der australische Dollar nach der südpazifischen Nation. Im Vergleich zu den meisten Prognosen gab es im vergangenen Monat zusätzliche Arbeitsplätze, die dem Aussie dabei halfen, seine Position als zweitbeste Währung im Jahr 2009 zu halten.

Analysten weisen darauf hin, dass nicht nur die Äußerungen des chinesischen Premierministers die Märkte heute beeinflusst haben, sondern dass nach 3 Tagen starken Aufwärtstrends eine Reihe von Händlern ihre Profite zurückführen würden, was eine korrigierende Bewegung für den Yen verursacht, der während der vergangenen Monaten, als die Risikobereitschaft stark war.

EUR / JPY notierte bei 134, 19 von 11:54 GMT von einer vorherigen Rate von 135, 35 im Intraday. GBP / JPY gehandelt bei 148, 79 von 149, 52.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum chinesischen Yuan haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.